enfrdeelitru

POMOS a Dorf... am Meer

Pomos Dorf 1

Das Dorf Pomos, das an den Klippen der Westküste Zyperns liegt, liegt etwa 20 km von Polis Chrysochous entfernt, auf dem Weg zum Naturschutzgebiet Akamas.

Es ist ein entspanntes Dorf, sehr ruhig und friedlich. Es ist ideal für diejenigen, die die authentische zypriotische Lebensweise abseits der Hektik der Touristenorte erleben möchten.

Diese ruhige und friedliche Gegend bietet einen atemberaubenden Blick auf die Küste und die Sandstrände und ist somit der ideale Ort für Ruhe und Entspannung.

Pomos ist eine der unberührten und unberührten Gegenden von Paphos. Ein idealer Ort, um von allem wegzukommen ..


Strand

Strand


Der Strand, der vor Ihnen auftaucht, ist nicht nur jungfräulich, sondern hat eine Ausdehnung von einem Kilometer. Der Strand von Pomos hat etwas Besonderes. Es hat genug Breite und besteht aus einem feinen aber auch grobkörnigen Sand, gemischt mit wenigen bunten Kieselsteinen. Bis zum Akrotiri ist es wahrscheinlich eines der malerischsten Küstengewässer Zyperns. Der Berg fällt fast senkrecht zum Meer, während die Rutschen mit Kiefern und fruchttragenden Bäumen bedeckt sind. Neben den Spitzenwasserseiten mit den zahlreichen Buchten und den spitzen kleinen Kaps verleihen Sie der Landschaft eine einzigartige malerische Atmosphäre.
Strand 2
Gerade jetzt erschienen einige Touristenwohnungen in diesem abgelegenen stillen Ort. Diese touristischen Einheiten sind der eindrucksvollste Anblick im Sand. Der Sand zwischen der marineblauen Farbe des Meeres und dem der Pinien, einsam und fast unbekannt in der breiten Öffentlichkeit, ist attraktiv für diejenigen, die an Entspannung, Ruhe und Stille interessiert sind. Sie können nur das Rauschen der Wellen hören. Du fühlst, dass dein Körper von einer sanften kühlen Brise durchdrungen wird. Sie genießen einen klaren, klaren Himmel mit Sternen, die Ihnen helles oder verschwommenes Licht senden.
Strand 3
Diese unvergleichliche Schönheit und Ruhe, diese erhabene Harmonie in Licht und Farbe, die Sie hier im Sand von Pomos treffen, ist etwas Seltenes. Es ist wahrscheinlich, dieser Moment, der ruhigste touristische Ort der Insel. So wenige Besucher, Einheimische und Ausländer, um diesen ausgedehnten jungfräulichen Sand zu genießen! Es ist jedoch nicht sicher, wie lange dieses friedliche und einsame Leben dieses Ortes dauern wird.
Pomos Hafen

Hafen


Der Küstenort des Dorfes trug zur Entwicklung der Fischerei bei. Im Offshore-Bereich neben dem Akron Pomos gibt es einen Fischereischutzbunker, in dem in 1984 vier Fischdampfer untergebracht waren, die sieben Einwohner der Gegend beschäftigten. Mit den staatlichen Ausgaben seit 1983 hat sich der Hafen der Gegend deutlich entwickelt.

Die professionellen Fischer, aber auch die Amateure haben das Gebiet rundum eingeschlossen und genießen den frischen, verführerischen Fisch.

Pomos Port 2
Heute ist die Entwicklung größer, in einem Ausmaß, dass frischer Fisch nicht nur den Menschen dient, die dort sind, um die herrliche Aussicht zu genießen, sondern auch die Restaurants der Gegend.
Pomos-Umhang

Kap


Das Kap von Pomos oder das Akron Pomos, wie es mehr bekannt ist, ist in der Gegend von Tilirias etwa zwei Kilometer nördlich des Dorfes, in dem er seinen Namen nahm. Seine Entstehung erfolgte wegen des harten Gesteins, das sich um ihn herum befand und der widerlichen Energie der Wellen standhielt. Die Route vom nahe gelegenen Dorf Nea Dimmata bis zum Akro Pomo ist vielleicht eine der malerischsten Küstenrouten Zyperns. Der Berg fällt fast senkrecht zum Meer, während die steilen Hänge mit Kiefern und fruchttragenden Bäumen bedeckt sind. Neben der spitzen Küste mit den zahlreichen Buchten und den scharfen kleinen Kaps geben die Landschaften eine einzigartige Bildervielfalt.
Drachenhöhle

Drachenhöhle


In der Vergangenheit sagte die Tradition, dass Schiffe in der Gegend angekommen und Einbrüche gemacht haben. In dieser Höhle war der berühmte Drache, der das Gebiet vor all den bösen Dingen beschützte, die damals passierten. Es ist eine felsige Höhle mit einer Öffnung zum Meer, einige Kilometer vom Hafen entfernt, bis zum Kap. Die Höhle hat viel Tiefe und süßes Wasser kommt von dort.
Sonnenuntergang

Sonnenuntergang


Während der Sonnenuntergang beginnt, nehmen die wenigen vereinzelten Wolken eine sanfte goldene Farbe an und schaffen eine herrliche Aussicht. Der Sonnenuntergang hier ist Bukolisch und glückselig, wunderbar und wild, entlang dieser weit nordwestlichen Küste der Insel. Die Lage von Pomos ist der ideale Ort, um den Sonnenuntergang zu beobachten. Die Landschaft und die Natur sind einzigartig. Selbst am selben Ort ist jeder Sonnenuntergang von Tag zu Tag anders. Pomos ist nicht nur in Zypern, sondern in ganz Europa einer der besten Aussichtspunkte für den Sonnenuntergang.
Pachyammos Dorf

Pachyammos


Das kleine Dorf Pachyammos, nur 3,5 km von Pomos entfernt, ist majestätisch schön und die Berge führen direkt ins Meer. Der Hauptpunkt des Interesses ist die eindrucksvolle Kirche von Agios Rafael, ein wichtiger Wallfahrtsort für die Gläubigen wegen des Glaubens an die Wunderheilungskräfte des Heiligen.

Der schmale Sandstrand mit der Blauen Flagge von Pachyammos sorgt für einen angenehmen Aufenthalt. Pachyammos Village Beach ist ein idyllisches Refugium für diejenigen, die eine abgelegene und private Bucht suchen, um ihren Tag in Ruhe zu genießen. Die Landschaft und die Aussicht auf den Hügel sind einfach unglaublich. Fahren Sie durch die Serpentinenstraße und genießen Sie den schönen Kontrast des wilden Grüns von Tiliria zu Ihrer Linken und die dramatische Küstenlinie von Buchten mit Hügelland und mit Algen bewachsenen felsigen Ufern in den tiefblauen Farben des Mittelmeers zu Ihrer Rechten. .
Wo zu bleiben? Booking.com

Wo zu bleiben?


Atemberaubende natürliche Umgebung, freundliche, entspannte Menschen, große Wohnungen und Villen für Ihre Unterkunft, wunderschöne Strände, atemberaubende Sonnenuntergang, Pomos ist der ideale Ort für diejenigen, die einen aktiven Urlaub in der Natur suchen.

Pomos ist am Meer in einer mittleren Höhe von 10 Meter gebaut. Die Landschaft des Dorfes hat eine deutliche Neigung zum Meer. Die Schaffung von touristischen Einheiten in dem bezaubernden Strand des Dorfes, bot den Ausländern die Möglichkeit, aber den Einheimischen die Magie der Landschaft und ihrer Ruhe zu genießen. Im Nordwesten von Zypern gelegen, ist Pomos ein Gebiet mit natürlichen Schönheiten, ausgezeichnetem Meer und Stränden. Der Nationalpark der Akamas-Halbinsel ist nur wenige Kilometer entfernt. Akamas-Halbinsel: Der Nationalpark Akamas liegt direkt neben Polis Chrysochous. Von Polis aus können Sie diese einzigartige unberührte Gegend erkunden.

Unterkunft

MAP


GENIESSEN SIE EINE Glorreiche Küstenstelle !!!

enfrdeelitru