enfrdeelitru

Merry Christmas




STÄDTE EVENTS | Weihnachten und Silvester Events in Zypern

Küstenstädte und die Hauptstadt Nicosia nicht Schnee während der Weihnachtszeit, aber Zypern ist es sicherlich ein festlicher Ort mit warmen Familientraditionen zu sein, spezielle und interessante Bräuche, viele Aktivitäten für alle, einzigartige Veranstaltungen und köstlichen Aromen.

Als Weihnachten die Hetze nähert sich Geschenke zu kaufen, Essen zubereiten, Karten senden und jolly jemand vor allem in der langsameren Tempo Lebensstil erschöpft machen können, dass viele in Zypern suchen. In Zypern ebenso wie ein großer Teil der Welt, hat Weihnachten mit Geschäften mehr kommerzialisiert werden gut eingerichtet, bestückt ist und sich ihre Einkaufs Stunden. Alle Arten von Veranstaltungen zu Weihnachten, Partys und religiöse Funktionen füllen den Kalender in der Erwartung.

Weihnachten ist immer in Zypern in einer eher traditionellen Art und Weise gefeiert. Es ist ohne Zweifel eine magische, wertvolle und liebevollen Urlaub für Kinder und Erwachsene. Eine Zeit, als Menschen, die Geburt des Jungen Jesus sich freuen, Zeit mit geliebten, tauschen Geschenke ausgeben, singen Weihnachtslieder und ... essen!

Die Städte sind auch gut dekoriert mit Weihnachtsmann-Statuen, Schneemänner, Engel und Lichter in der Stadt und in den Dörfern. Weihnachten und Silvester ist nicht zu viele einzigartige Bräuche, Dekorationen, Lebensmittel und Traditionen haben.

Limassol Karneval




Karneval in Zypern | Geschichte

Karneval wurde im antiken Griechenland gefeiert. Feste wurden zu Ehren des Gottes Dionissos organisiert. Die alten Griechen bekam in verschiedenen Kostümen gekleidet, trugen Masken und hatten Spaß in Festen für Tage. Zyprioten behielt diesen Brauch. Der Ursprung des Karnevals geht zurück auf die sehr Vergangenheit und ist eng mit der Geschichte der Griechen verknüpft.

Es scheint, dass es ein Fest bis in die Antike bezogen ist: die dionysischen Feste genannt "dionysischen", bei denen ein Wettbewerb stattfand unter drei großen Tragiker des antiken Griechenland: Aischylos, Euripides und Sophokles, drei Dramatikern unserer Geschichte. In alten Zeiten, soweit wir wissen, und fromwhat wir lesen, verwendet die Schauspieler masques während der dramatischen Brille und komödiantische Leistungen zu tragen. Es ist offensichtlich, dass der moderne Weg, um sich während der Karneval Festlichkeiten von Verschleierung von dieser Gewohnheit ableitet.

Karneval in Zypern wurde mit Beginn des Fastens von Ostern verbunden. Karneval wurde "Apokries" genannt, was bedeutet im Griechischen "ohne Fleisch". Es wurde mit Festen und traditionellen Spielen gefeiert. Darüber hinaus haben die Leute in den Kostümen gekleidet und trugen Masken, um andere zu erschrecken.

Genau wie viele andere Feste und kulturelle Traditionen, die zyprische Karneval heute eigentlich zurück zum Anfang des letzten Jahrhunderts, als Häuser in Limassol ihre Türen geöffnet und begrüßt rund Freunde und Familie für ein Fest der Speisen und Weine. Limassol hält den größten jährlichen Karneval auf der Insel Zypern. Der Limassol Karneval ist eine wichtige Institution: eine Tradition für die Limassolians, die am Leben bleibt und während Zeiten überleben wird.

Limassol Der Karneval aber ein Fest, das alle von uns erwarten ungeduldig und bereitwillig zu genießen. Es wurde in einer organisierten Art und Weise seit der Vergangenheit, als Gruppen von Feiernden aus allen sozialen Schichten der Stadt organisiert in ihren Häusern Treffen und organisierten Paraden mit Esel, Kutschen, Broughams und Fahrräder gefeiert. Die Menschen dieser Gegend fühlte eine große Befriedigung ihrer Mitbürger persifliert Situationen verkleidet beobachten, Personen und verschiedene Dinge, die direkt oder indirekt mit dem Alltag und der Wirklichkeit ihrer Zeit verbunden.

Karneval ist in den Städten überall auf Zypern gefeiert, vor allem aber in der Stadt Limassol. In unseren Tagen beginnen Faschingsveranstaltungen auf der "Faschings Donnerstag" (das letzte Fleisch essen) mit dem König Karneval Eingabe der Stadt in festlicher Atmosphäre. Dann folgt die Parade der Kinder, die verschiedenen Serenaden "zeigt und schließlich die großartigen Karnevals-Parade, die am letzten Sonntag der Karnevalsfeiern statt.

Viele Menschen in schicken Kleidern teilnehmen eine besondere razzledazzle zu genießen. Besondere Aufmerksamkeit wurde auf die Dekoration der Stadt gegeben. Alle Orte, wo Feste geplant sind, sowie die zentralen Eckpunkte der Stadt, in einer so geniale Art und Weise wie möglich gestaltet.

Parteien gehalten werden und Menschen versammeln Spottlieder zum Schlemmen, singen und spielen. Der letzte Sonntag der "Cheese Week" ist der Höhepunkt des Karnevals. Dies ist, wenn das Grand Carnival Parade am letzten "Green Monday" oder den ersten Tag der lieh nimmt.

Bunte Wagen und Gruppen von Menschen, Gesang und Tanz, Paraden in den Hauptstraßen von Limassol schaffen eine wahrhaft festliche Atmosphäre. Die Open-Air-Feste und Schlemmen statt im ganzen zypriotischen Städte aber die Grand Parade in Limassol ist der Gipfel Fokus des Karnevals. Während der Karneval-Parade große Menschenmengen aus der ganzen Insel versammeln sich die Schwimmer von den Serenaden und erstaunliche kostümierten Gruppen begleitet zu beobachten.