enfrdeelitru
  • Agios Ioannis tou Lampadisti
  • Agios Ioannis tou Lampadisti
  • Agios Ioannis tou Lampadisti

Agios Ioannis tou Lampadisti

Das Kloster von Agios Ioannis Lampadistis befindet sich in einem zentralen Bereich des Troodos-Gebirges, im Tal des Marathasa.

Es befindet sich am östlichen Ufer des Flusses Setrachos, gegenüber des Dorfes Kalopanagiotis gebaut.

In 1985 es wurde auf der UNESCO-Welterbeliste aufgenommen, die neun anderen gemalten byzantinischen Kirchen des Troodos-Sortiment umfasst.

Die genaue Gründungsdatum des Klosters ist nicht bekannt.

Das Katholicon (Klosterkirche), die nach Saint Herakleidios gewidmet ist, wird dem 11th Jahrhundert datiert.

Unter den Wandmalereien des Narthex befindet sich eine Inschrift, zum 15th Jahrhundert datiert, die diese Kirche als "Katholiki" beschreibt.

  • Telefon

    -
  • Öffnungszeiten

    Geschlossen am Montag,
  • 8:00-13:00 & 14:00-16:00
  • Woche und an Samstagen
  • 10:00-13:00 & 14:00-16:00
  • Sonntags
  • Die Kirche ist für Besucher geöffnet im Sommer bis 19: 00
  • Zugänglichkeit

    Barrierefreiheit Unesco Zypern
  • Ansaugung

    Frei
enfrdeelitru