enfrdeelitru

NICOSIA ALTSTADT




NICOSIA ALTSTADT

Mit seiner 5000 einjähriges Geschichte, zu Fuß ist der ideale Weg, um ein Gefühl für den Charakter, die Geschichte und die kontinuierliche kulturelle Entwicklung von Lefkosia (Nikosia) zu erhalten. Trotz seiner historischen Schwierigkeiten ist Nikosia noch das Herz von Zypern. Dies kann durch die laufenden Bemühungen gesehen werden, um die Altstadt zu beleben, vor allem durch den Nicosia Masterplan, die unter der Schirmherrschaft der Vereinten Nationen durchgeführt. Ein Spaziergang durch Laiki Geitonia, werden Sie einige bemerkenswerte Beispiele der traditionellen Stadtarchitektur, wie dem Leventis Municipal Museum und Kleinkunstwerkstätten zu sehen. Besuchen Sie Trypiotis Church (1695), das Museum der Geschichte der zypriotischen Münzprägung und das Museum von George und Nefeli Giabra Pierides Sammlung der Bank of Cyprus. Phaneromeni Kirche ist die größte Kirche in der ummauerten Stadt, und direkt gegenüber ist das Kreuz von Missirikos, eine mittelalterliche Kirche mit gotischen italienischen Elementen, die in Araplar Moschee in 1571 umgewandelt wurde.

Im Herzen der Innenwand Stadt ist die Omerie Zone mit der Omerie Moschee (einmal 14th Jahrhundert mittelalterliche Kirche St. Maria von den Augustiner) und den restaurierten türkischen Bädern, die eine Europa-Nostra-Preis gewonnen. Eine archäologische Stätte mit Funden aus der byzantinischen und dem Mittelalter liegt gleich neben dem Gemeinde Arts Centre und die alten Gasthäuser. Die 13th Jahrhundert Kirche / 16th Jahrhundert lateinischen Kathedrale von Agia Sofia, und der Selimiye-Moschee, können aus einer Entfernung zwischen der Grünen Linie und türkisch besetzten Nikosia zu sehen.

In Chrysaliniotissa Nachbarschaft werden die renovierten Häuser wieder bewohnt verfallenen nach liegen nach der türkischen Invasion von 1974. Das wichtigste Gebäude ist das 18th Jahrhundert Archontiko Odou Axiotheas, die nun von der Universität von Zypern als Kulturzentrum genutzt wird. Die 10th Jahrhundert Kirche von Chrysaliniotssa ist als nächstes, gefolgt von der Multi-Crafts Centre, das produziert und verkauft zeitgenössische Kunsthandwerk. An der Ermou-Straße, können Sie das Zentrum für Bildende Kunst und Forschung (CVaR) mit über 1000 Gemälden von Besuchern nach Zypern in den 18th, 19th und 20th Jahrhunderte besuchen. Die Sackgasse des Ermou-Straße ist Teil der Green Line (Pufferzone), die von den Vereinten Nationen kontrolliert wird. Die religiöse und kulturelle Zentrum der Stadt ist Erzbischof Kyprianos-Platz mit der Kathedrale von St. John, dem Museum für Volkskunst und der Kulturstiftung der Erzbischof Makarios III der mit seiner byzantinischen Museum. Das Volkskunstmuseum, die Pan Cyprian Gymnasium Museen und das Museum des nationalen Kampfes, bieten einen weiteren Aspekt der zypriotischen Kultur und Geschichte.

Von Famagusta-Tor Cultural Centre, machen Sie einen Spaziergang an der Spitze der 16th venezianischen Mauern außerhalb der Mauern den Graben und die moderne Stadt zu sehen. Bei Podocatoro Bastion finden Sie die Freiheitsstatue, die den zypriotischen Kampf gegen die britische Herrschaft (1955-1959) zu sehen. In der Nähe von Agios Antonios, besuchen Sie das Herrenhaus mit der Dragoman, Hadjigeorgakis Cornesios (18th Jahrhundert), in dem heute das ethnologische Museum der Stadt beherbergt.

Ein Open-Air-Markt findet jeden Mittwoch und Samstag um Constanza-Bastion, neben Bayraktar Moschee. Die Einkaufsstraßen von Onasagoras und Ledra bieten Geschäfte, Restaurants, Cafés und Eis Kioske, während die Ledra Observatory Museum auf der 11th Etage des Shacolas Tower-Gebäude (in der Ledra-Straße), bietet einen freien Blick auf die ganze Stadt.

  • Das Classic Hotel

    Das Classic Hotel liegt sehr günstig in Nikosia, mit den wichtigsten Einkaufsmöglichkeiten und Bars befindet sich nur 5 Minuten zu Fuß entfernt, und die Botschaften sehr leicht zugänglich.

    Trainieren Sie im Fitnesscenter oder entspannen Sie mit einem Buch aus der Bibliothek. Wenn Sie bereit sind zu gehen, fragen Sie bei der Touren und Ticket-Service für die Beratung über Veranstaltungen und Ausflüge. Für Ausflüge, ein Auto mieten. Nehmen Sie ein Classic Lunchpaket ...

    BRING MICH DAHIN

  • Nicosia City Center Hotel

    In idealer Lage im Herzen von Nikosia, ist Nicosia City Center Hotel nur 5 Gehminuten vom Geschäfts- und historischen Viertel, sowie von vielen Geschäften und Restaurants.

    Wenn Sie Nicosia für geschäftlich unterwegs sind, können Sie vollen Gebrauch von der Nicosia City Center Hotel voll ausgestattetes Business-Center machen ...

    BRING MICH DAHIN

  • Centrum Hotel

    Ideal gelegen und im Zentrum von Nikosia, bietet das Centrum Hotel elegante und geräumige Zimmer mit in einem Open-Air-Terrasse serviert kostenloses WLAN und ein Frühstücksbuffet. Es ist nur wenige Schritte entfernt von den aktualisierten Bereichen Ledra und Onasagorou Street, wo Restaurants, Cafés und Museen zu finden sind.

    Jedes Centrum Hotel charmante Zimmer wurde konzipiert für die Gäste ein Maximum an Komfort zu schaffen. Nach einem anstrengenden ...

    BRING MICH DAHIN

  • Royiatiko Hotel

    Das Royiatiko Hotel genießt eine hervorragende Lage im Zentrum von Nicosia, nur 250 m vom Intercity- Busbahnhof. Es bietet kostenloses WLAN in den öffentlichen Bereichen und Frühstück im Preis inbegriffen.

    Das Hotel ist nur wenige Gehminuten von Nikosias Geschäftsviertel, dem Nachtleben, Cafés und Einkaufsviertel ...

    BRING MICH DAHIN