enfrdeelitru
  • AKAMAS Lehrpfade

    AKAMAS Lehrpfade

  • AKAMAS Lehrpfade
  • AKAMAS Lehrpfade
  • AKAMAS Lehrpfade

Trails Akamas Nature

Das Hotel liegt in der Akamas-Halbinsel gibt es drei offizielle Lehrpfade: die Adonis-Trail, der Aphrodite Trail und der Smigies Trail.

Verwoben mit felsigen Wanderwegen, diese drei Lehrpfade bieten den Menschen durch sie einen atemberaubenden Blick auf verschieden große Schluchten Wandern und Täler, bizarre Felsformationen, die geschwungenen Küste, Klippen und intriguingly geformte Felsbrocken.

Akamas ist bekannt für seine atemberaubende Schönheit und kostbare Ökologie berühmt.


  • Adonis-Wanderweg (Rundweg)
  • Agiasma Trail (circular)
  • Aphrodite-Wanderweg (Rundweg)
  • Smigies Trail (circular)
  • Pissouromoutti Trail (circular)
  • Avaka Gorge Trail (linear)
  • Adonis-Wanderweg (Rundweg)

    Startpunkt: Bäder der Aphrodite. Wie Aphrodite Trail, kann der Fuß ziemlich anstrengend sein. Zwei Quellen von Trinkwasser kann bei Pyrgos tis Rigainas und Kefalovrysia finden. Länge: 7.5 km - Dauer: 3 Stunden - Schwierigkeitsgrad: 3

    Sehenswürdigkeiten: Vom westlichen Teil gibt es einen Blick auf verschiedene Strände von Akamas, wie Lara Bay, Tzioni, Karavopetres usw. Der Weg führt vorbei an Pyrgos tis Rigainas (Queens Turm). An Kefalovrysia Lage verbindet sie mit Smiges Spur auf. Um seine Kreisbahn zu vervollständigen folgt der Weg der Hauptstraße, die Bäder der Aphrodite und Polis, etwa 400m verbindet.

    Karte anzeigen

    Nehmen Sie Ihre Karte überall / cordinates: 35.052294,32.336714

    printbutton
  • Agiasma Trail (circular)

    Startpunkt:1 km von Kathikas zu Pegeia. Länge: 2 km - Dauer: 45 Minuten - Schwierigkeitsgrad: 1

    Sehenswürdigkeiten: Der Weg führt durch hohes und beeindruckende Felsen in einem Gebiet mit einer interessanten Geologie. Ein Teil der Strecke führt durch Wein Wachen. Über 800 Meter vom Startpunkt befindet sich ein Steingebauter Wasserhahn mit Trinkwasser.

    Karte anzeigen

    Nehmen Sie Ihre Karte überall / cordinates: 34.902596,32.421393

    printbutton
  • Aphrodite-Wanderweg (Rundweg)

    Startpunkt: Bäder der Aphrodite. Der Abschnitt zwischen den Bädern und Pyrgos tis Rigainas (das Schloss von Regina - Turm der Königin) mit dem Adonis Spur geteilt. Der Weg folgt eine ansteigende Weg auf den Berg als Moutti tis Sotiras (370m) bekannt, und dies kann sehr anstrengend sein, besonders im Sommer. Es gibt Quellen Wasser an zwei Punkten mit trinken, eine bei Pyrgos tis Rigainas (das Schloss von Regina) und die andere an Kefalovrisia. Länge: 7.5 km - Dauer: 3 Stunden - Schwierigkeitsgrad: 2

    Sehenswürdigkeiten: Die Bäder der Aphrodite, wo nach der Tradition, verwendet die Göttin der Liebe, um zu baden. Ruinen der Pyrgos tis Rigainas (Turm der Königin), die zu einem mittelalterlichen Kloster haben, sind vermutlich gehörte. Es lohnt sich, die großen jahrhundertealten Eiche zu erwähnen, die am Picknickplatz zu sehen ist, wo Trinkwasser zur Verfügung steht. Entlang der Strecke gibt es mehrere Punkte, die einen Blick auf Polis Chrysochous und den Pafos Wald geben. Entlang der Strecke gibt es zwei Trinkwasserbrunnen, ein in der Nähe der Ruinen von Pyrgos tis Rigainas (Turm der Königin) und eine zwischen Lage des Loutra und Kakoskali. Der Weg Links mit Adonis-Trail.

    Karte anzeigen

    Nehmen Sie Ihre Karte überall / cordinates: 35.062195,32.334258

    printbutton
  • Smigies Trail (circular)

    Startpunkt: Smigies Picknickplatz, 2.5 km von Neo Chorio Länge: (a) kurze Strecke 2.5 km Zeit: (a) kurze Strecke 1 Stunde Länge: (b) lange Strecke 5 km Zeit: (b) lange Strecke 2 Stunden Schwierigkeitsgrad: 2

    Sehenswürdigkeiten: Blick nach Osten von Polis Chrysochous Bay, Latsi, Pachyammos und Pafos Wald, und im Westen Lara Bay, Tzioni, Karavopetres etc. Die lange Strecke führt vorbei an den ausgedienten Magnesium Minen, die einen verlassenen Ofen und dann durch einen dichten Teil umfassen von Akamas Wald. Der lange Router verbindet mit Adonis-Trail am Standort Kefalovrysia (Trinkwasserbrunnen Standort) auf. An ihrem Ausgangspunkt passieren beide Pfade von Piana Feuerwachstation.

    Karte anzeigen

    Nehmen Sie Ihre Karte überall / cordinates: 35.033775,32.329999

    printbutton
  • Pissouromoutti Trail (circular)

    Startpunkt:Smigies Picknickplatz Länge: 3 km - Dauer: 1 1 / 2 Stunden - Schwierigkeitsgrad: 2

    Sehenswürdigkeiten: Rich-Wachstum von Juniper Phönizien, pistacia etc. Ansichten von Polis-Bucht im Nordosten und die Strände von Akamas im Westen.

    Karte anzeigen

    Nehmen Sie Ihre Karte überall / cordinates: 35.021086,32.334838

    printbutton
  • Avaka Gorge Trail (linear)

    Startpunkt: Avakas Gorge, folgt der Agios Georgios Pegeias - Toxetra Straße für 2.5km und in Richtung Osten von wo Toxeftra Bay beginnt. Länge: 1.2km - Dauer: 45 Minuten - Schwierigkeitsgrad: 2

    Sehenswürdigkeiten: Der Avakas Gorge Trail befindet sich in der gleichnamigen Schlucht im Staatswald von Pegeia. Das Ende des Weges befindet sich in der Schlucht. Er folgt dem Verlauf des Avgas-Flusses, von dem die Schlucht ihren Namen erhielt, und entstand durch ständige erosive Aktivität auf den erodierbaren, abfallenden Kalksteinfelsen, die aus Lehm, Kreide, Riff und Kornkalk und Bentonit-Tonen bestehen. Die Schlucht ist auch ein Natura 2000-Gebiet. Der Weg folgt zunächst einer unbefestigten Straße (für Privatfahrzeuge gesperrt) durch ein offenes Tal und führt dann in die Schlucht. In seinem letzten Abschnitt befindet sich der Pfad im Bach, in dem das Wasser normalerweise das ganze Jahr fließt. Die Route durch die Schlucht zeichnet sich durch dichte Vegetation und eine besonders attraktive, schattige und feuchte Umgebung aus.

    Karte anzeigen

    Nehmen Sie Ihre Karte überall / cordinates: 34.922404,32.34154

    printbutton
  • Adonis-Wanderweg (Rundweg)
  • Agiasma Trail (circular)
  • Aphrodite-Wanderweg (Rundweg)
  • Smigies Trail (circular)
  • Pissouromoutti Trail (circular)
  • Avaka Gorge Trail (linear)
enfrdeelitru